< back

Die Hochleistungsdieselfilter von Sogefi sind ein unentbehrliches Produkt für die Wintersaison, die dem Austausch von Dieselfiltern besondere Aufmerksamkeit abverlangt. Mit dieser fortschrittlichen Baureihe reagiert Sogefi, der führende Filterhersteller in Europa, auf die stetig steigende Nachfrage auf dem Dieselmarkt.

Mit seiner vollständigen Dieselfilter-Produktreihe übertrifft Sogefi die speziellen Wartungs-anforderungen für den Winter. Wenn die Temperaturen unter null Grad fallen, ist es von entscheidender Bedeutung, dass Dieselkraftstofffilter rechtzeitig kontrolliert werden. Dieselfilterkomponenten können auf extreme Temperaturen bei Minusgraden sehr empfindlich reagieren. Eine ungenügende Wartung kann dazu führen, dass nicht abgeschiedenes Wasser gefriert und den natürlichen Kraftstofffluss derart beeinträchtigt, dass der Motor stottert, welches erhebliche Folgeschäden nach sich ziehen kann.

Andrea Taschini, General Manager der Sogefi Aftermarket Division, kommentiert: „Sogefis ultramoderne Dieselkraftstofffilter zeichnen sich durch einen deutlichen Technologievorsprung aus. Die Sogefi Aftermarket-Marken unterstreichen unser Engagement, Kunden mit Austauschfiltern in OE-Qualität zu versorgen, welche die Anforderungen des Marktes übertreffen. Nur ein hocheffizienter Kraftstofffilter in OE-Qualität filtert Verunreinigungen, wie Rost, Ablagerungen und Wasser, die über die Lagerungstanks der Tankstellen oder korrodierte Komponenten im Kraftstoffsystem in den Kraftstoff gelangen können. Vor allem im Winter ist es wichtig, den Dieselfilter zu kontrollieren, um so sicherzustellen, dass der Filter in gutem Zustand ist.“

Neben der anspruchsvollen Wartung im Winter erfüllen die zukunftweisenden Dieselfilter von Sogefi die Anforderungen eines ständig wachsenden Marktes. Das unabhängige Aftermarket-Segment stellt Kunden jetzt dauerhaft Austauschfilter in OE-Qualität zur Verfügung. Und das in einer Zeit, in der Dieselfahrzeuge einen Anteil von 32 Prozent aller Fahrzeuge in Europa ausmachen. Ein Prozentsatz, der überdies stetig steigt. Nach Schätzungen von Sogefi beträgt Sogefis Anteil am unabhängigen Aftermarket für Dieselfilter 2013 etwa 30 Prozent und deckt mithin über 98 Prozent des täglichen Bedarfs der Großhändler ab.

Dieselmotoren werden immer leistungsfähiger und damit auch anspruchsvoller hinsichtlich der Feinabstimmung und Wartung des gesamten Systems. Insbesondere Filter-Bauteile sind für diese modernen Dieselmotoren noch wichtiger geworden. Mit einem Einspritzdruck, der bis zu zehn Mal höher ist als bei älteren, herkömmlichen Dieselmotoren mit Verbrennungsvorkammer, reagieren die neuen Dieselmotoren sehr empfindlich auf verunreinigten Kraftstoff. Jedes Schmutzteilchen kann die Anlage von der Pumpe bis zur Einspritzdüse irreparabel beeinträchtigen. Auch kann Wasser im System die Schmierung der gesamten Anlage beeinflussen und schwere Schäden verursachen.

Als Reaktion auf diese Anforderungen verfügen moderne Dieselkraftstofffilter über ein ausgezeichnetes Leistungsniveau, welches den heutigen Dieselmotoren gerecht wird. Die Sogefi Dieselfilter scheiden 95 Prozent der Partikel über 5μm ab. Außerdem verfügen sie über elektronische Kraftstoffvorwärmer und einen Wasserdetektor, der jedes Merkmal von Wasser im Kraftstoff erfasst. Common-Rail-Einspritzsysteme haben deshalb einen vollständigen Schutz durch fortschrittliche Filtertechnologien, die das ganze Jahr im Einsatz sind.